Retreat
16–18. Februar 2024 Tortolì (Sardinien)
cover.jpg cover.jpg

Schamanisches Winter-Retreat

Dieses Retreat bietet dir einen geschützten, heiligen Raum, in dem schamanische Medizinen dich auf eine tiefe Reise in dich selbst führen. Wir erschaffen gemeinsam ein sensibles Feld der Heilung, in dem du tiefere Schichten von dir kennenlernen und heilen kannst.

Dieses Retreat bietet dir einen geschützten und heiligen Raum, in dem schamanische Medizinen dich auf eine tiefe Reise in deine Seele führen, um dich selbst zu erkennen und zu heilen. Die Energie des wachsenden Mondes wird dir helfen, Licht in einige Aspekte deines Lebens zu bringen, die du gerne sehen, fühlen und vertiefen würdest. Ebenso wird die dunklere Seite des Mondes es ermöglichen, deine Gefühle zu erforschen und zu enthüllen, was in dir verborgen ist. Dieses Retreat dient der Selbsterkenntnis und der Heilung verletzter Aspekte in dir.

Mit schamanischen Medizinen und Dynamiken werden wir dich einladen, Zugang zu deinen inneren Portalen und Schwellen zu finden, die du gerne sehen und möglicherweise durchschreiten möchtest. Schamanische Medizinen bieten tiefe Räume der Führung und Heilung für jeden einzelnen. Sie zeigen uns uns selbst und offenbaren nicht mehr als das, was wir auch halten können. Dieses Retreat bietet ein sehr sensibles Feld, in dem du Schichten von dir selbst kennenlernen und heilen kannst.

Programm 

Freitag, 16. Februar
14.00 - Ankommen und Eröffnung
15:00 - Vorbereitung der Reinigungshüttte
17:30 - Ritual der Reinigungsloge
20:30 - Leichtes Abendessen

Samstag, 17. Februar
08:30 - Frühstück
09:30 - Kreis des Teilens
10:30 - Schamanische Dynamiken
13:00 - Leichtes Mittagessen
14.00 - Freier Nachmittag
17:00 - Ritual: Schamanische Reise in die Seele

Sonntag, 18. Februar
08:30- Frühstück
10:00 - Kreis des Teilens
13:00 - Gemeinsames Mittagessen
15.00 - Abschluss

Beitrag: 265 Euro (140 Euro sind im Voraus zu entrichten)

Enthalten sind schamanische Rituale und Begleitung, Mahlzeiten wie oben angegeben und Unterkunft für zwei Nächte.

Das Ritual ist auf 10 Personen begrenzt und wird auf Italienisch und Englisch abgehalten.

Wenn du dich zu diesem Retreat gerufen fühlst, bist du herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Du wirst zuerst ein Gespräch mit Isha haben, um zu sehen, ob dieses Programm für dich geeignet ist. Dieses Retreat ist für alle, die sich bereit fühlen, ein wenig tiefer in sich selbst zu gehen.

Kontaktiere uns für weitere Informationen - oder per E-Mail an info@artejanis.org oder auf Facebook & Instagram unter @artejanis.community.

Ein Retreat mit
Neben ihrer akademischen Tätigkeit geht Isha seit 2012 den schamanischen Weg und bietet schamanische Einzelsitzungen, Workshops und Retreats an. Geleitet von ihrer Intuition und Mutter Natur unterstützt sie Menschen in einen Prozess der Selbstkenntnis und Heilung.
sponsored by

Alle Reisen haben eine heimliche Bestimmung, die der Reisende nicht ahnt.

Martin Buber