Retreat
3–6. September 2021 Erbelathori, Villagrande Strisaili (Sardinien)
cover.jpg cover.jpg

Gebäre deinen Traum

Dieses Retreat in den Bergen Sardiniens lädt dich zu einer Reise der Selbsterkenntnis ein, um deinen Lebenstraum zu erforschen und seinen Geburtsprozess zu erleben.

Manche Träume sind dazu da, geboren zu werden. Doch der Geburtsprozess eines Traumes ist oft ein sehr schwieriger und braucht gute Werkzeuge und Erfahrung. In diesem Retreat wollen wir dir einen sicheren und nährenden Raum bieten, in dem du den Traum deiner Seele mit allen Sinnen erforschen und seinen Geburtsprozess körperlich erleben kannst.

Es spielt keine Rolle, was du in diesem Leben bereits erreicht hast oder nicht. Die zentrale Frage dieses Retreats ist: Was ist in diesem Moment meines Lebens meine Sehnsucht? Was ist mein Seelentraum, der von mir ins Leben geboren werden möchte? Welche Widerstände sind mit dieser Geburt verbunden?

Wir fühlen uns geehrt, dieses Retreat an einem Ort anbieten zu können, an dem selbst eine Vision und ein Traum verwirklicht wurden. Erbelathori ist eine Schafseinsiedelei auf 1200m, in einer der eindrucksvollsten, unberührten und unerforschten Ecken der Ogliastra. Erbalelathori war in der Tat ein Traum, ein sehr schwieriger Traum, den man sich kaum vorstellen konnte, und fast unmöglich zu verwirklichen. Jetzt ist es ein Juwel, ein einfacher und kraftvoller Ort der Authentizität und Ursprünglichkeit.

In diesem Retreat, umarmt von der wilden und ursprünglichen Natur Sardiniens und den reinsten Gewässern des Gennargentu, tauchen wir in eine schamanische Forschungsreise der Selbsterkenntnis ein. Eine Reise, um auf die Stimme unserer Seele zu hören, damit wir unseren Traum klarer sehen können und auch, damit wir spüren, welche Widerstände ihm anhaften, so dass wir unsere Absicht verfeinern können. Wir, hier bei Artejanis, glauben, dass unsere tiefsten Träume wertvolle Fäden sind, um ein erfülltes und bereichertes Leben zu weben.

Programm 

  • Freitag, der 3.9.: Den Traum spüren
    Ankunft in Tortolì.
    Gemeinsamer Beginn um 20.30 Uhr mit einem Kreis des Teilens.
    Einstieg in das Thema mit schamanischen Dynamiken.
  • Samstag, der 4.9.: Gehen in den Traum
    Fahrt nach Villanova und Wanderung nach Erbelathori.
  • Sonntag, der 5.9.: Den Traum gebären
    Schamanische Dynamiken und Geburtenarbeit.
  • Montag, der 6.9.: Mit dem Traum ins Leben gehen
    Schamanisches Kunsthandwerk, Kreis des Teilens und Rückkehr.
    Gemeinsamer Abschluss gegen 19 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass das Programm je nach Inspiration und Wetterlage geringfügigen Änderungen unterliegen kann.

Was beinhaltet das Paket 

Das Paket beinhaltet das, was im oben beschriebenen Programm aufgeführt ist. Genauer gesagt beinhaltet es: Kreise des Teilens, schamanische (Heil-)Arbeiten und Dynamiken, Rituale, Führung von Isha & Joshua, Mahlzeiten, Unterkunft für 2 Nächte, Übersetzung Italienisch/Englisch.

Für wen 

Dieses Retreat ist für alle, die sich zur schamanischen Arbeit berufen fühlen und die Sehnsucht in sich tragen, etwas Neues in ihrem Leben wachsen zu lassen. Es sind keine schamanischen Vorkenntnisse erforderlich, nur ein offenes Herz und eine offene Haltung.

Informationen 

Beitrag: 350 Euro
125€ sind vorab per Überweisung zu zahlen, um einen Platz zu reservieren.

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Plätze begrenzt.

Wenn du mit dem Flugzeug anreist, ist der beste Ankunftsflughafen Olbia oder Cagliari. Wir können dir gerne helfen, eine Unterkunft in Tortolì für die erste Nacht zu finden. Es besteht auch die Möglichkeit, deinen Aufenthalt in Ogliastra anschließend zu verlängern. Nimm gerne Kontakt mit uns auf, um mehr zu erfahren oder um Unterstützung bei der Logistik auf Sardinien zu erhalten.

Kontaktiere uns gern für weitere Informationen oder um deinen Platz zu buchen.

Es gibt noch einen freien Platz Reserviere deinen Platz
Ein Retreat mit
Neben ihrer akademischen Tätigkeit geht Isha seit 2012 den schamanischen Weg und bietet schamanische Einzelsitzungen, Workshops und Retreats an. Geleitet von ihrer Intuition und Mutter Natur unterstützt sie Menschen in einen Prozess der Selbsterkenntnis und Heilung.
Hat in Mathematik promoviert, studiert Psychologie an der Universität Wien, ist ausgebildeter Gestalt-Berater und bietet Einzelsitzungen, schamanische Seminare und Rituale an. Im Jahr 2015 spürte er den Ruf seiner Seele und folgt seither seiner inneren Stimme in ein unbekanntes Abenteuer, das ihm unaufhaltsam die Geheimnisse des Lebens offenbart.

Alle Reisen haben eine heimliche Bestimmung, die der Reisende nicht ahnt.

Martin Buber